„Die smarte grüne Diktatur“

Ein aktueller Artikel aus dem Spektrum der Wissenschaft, der zu denken gibt:

„Ist die Techno-Autokratie die Zukunft des Klimaschutzes? Angesichts des Klimawandels werden Stimmen nach einem radikalen Durchgreifen lauter. (…) Noch hat der Bürger die Wahl, ob er sich freiwillig in ein solches Freiluftgefängnis begibt. Doch mit jedem Grad Erderwärmung scheint die brutale Entscheidung zwischen dem demokratischen Weltuntergang und der autokratischen Weltrettung unausweichlicher. Kippt das Klima, könnte auch die Demokratie kippen.

Das Ende der Freiheit klopft an die Tür… Der Spielraum für liberale Lösungen wird zunehmend enger. Packen wir sie an!

— Weiterlesen www.spektrum.de/kolumne/die-smarte-gruene-diktatur/1694202

«Alles, was Sie im Netz tun, wird überwacht»

Dieser Artikel gibt zu denken. Ich zwar die Definition von Start-ups fragwürdig und nicht korrekt, aber den Rest des Artikels sollte jeder gelesen haben, der im Internet surft und/oder ein Smartphone hat, das kein iPhone ist. Wie wir überwacht werden und was «People Farming» bedeutet:

desktop.12app.ch/articles/11741569