Arket oder der strategische Denkfehler von H&M

Wieder mal ein schöner Beitrag zum Strategischen Campaigning Grundsatz Nr. 1 (Polarisieren, profilieren, positionieren bzw. nicht anders sein, sondern ganz anders) und Nr. 2 (Die Agenda kontrollieren). Michael Brandtner war Referent am 5. Campaigning Summit Switzerland und bekam ein äusserst gutes Feedback.

Kommentar verfassen