Van der Bellens Positionierungsfehler, zwei Schwachpunkte von Norbert Hofer und eine Idee für einen positiven Wahlkampf

Viel wird geschrieben über Negative Campaigning. Michael Brandtner, am 31. März Referent beim Campaigning Summit Switzerland 2017, zeigt hier auf, wie Positive Campaigning aussehen kann. Besonders gut gefällt mir der Appell im letzten Abschnitt, Themen vor Personen zu gewichten, ein Ansatz, den auch ich in der Wahlkampfberatung immer vertrete.

Kommentar verfassen