Der erste Speaker für den Campaigning Summit Switzerland steht fest

Jan Rijkenberg, Autor des wegweisenden Bestsellers ‚Concepting‘, ist Speaker auf dem Campaigning Summit Switzerland 2016

Im kommenden März 2016 findet zum vierten Mal unser Campaigning Summit Switzerland statt. Hier trifft sich einmal im Jahr die Crême de la Crême aus den Bereichen Campaigning, Business Development, Innovation, Marketing, Kommunikation sowie Politik, Lobbying und Wirtschaft uvm.

Unsere internationalen Top-Referenten und der qualifizierte Experten-Kreis von Teilnehmenden widmen sich unter dem Motto «Networking, Inspiration, voneinander lernen» Querdenkertum und genau den Kampagnen, die Menschen bewegen.

Da es uns wichtig ist, Campaigning immer ganzheitlich, aus den verschiedenen Perspektiven und Einsatzgebieten zu betrachten, werden in den Referaten internationale best practice Beispiele der Kategorien «politische Kampagne», «Inspiration» und «Business» durchleuchtet.

Der erste Speaker der Kategorie «Business» steht fest: Jan Rijkenberg.
Rijkenberg ist Mitbegründer und CEO von BSUR Gruppe, ein kreatives Beratungsunternehmen mit Bürositzen in Amsterdam, Shanghai und São Paulo. Die Agentur berät internationale Unternehmen rund um das Thema Branding und entwickelt aus dem Kern der Marke integrierte, wirkungsvolle Kommunikationskampagnen. Sein Buch «Concepting», welches 1998 erschien, gilt als eine Bibel des Marketing und wurde in den Niederlanden, in der 12. Auflage, sogar als Bestseller in der Marketing- und Kommunikationsfachliteratur gelistet. Seither schreibt er Artikel und Kolumnen in führenden internationalen Fachzeitschriften. Als Berater hat er eine sehr gute Reputation, seit 1995 beriet er Unternehmen wie MINI (BMW), Wrangler, Glenmorangie Whisky (LVMH), BonPrix, SCA, AXA uvw. Als Branding-Spezialist spricht er auf exklusivsten Kongressen und Konferenzen weltweit, berichtet von seinen langjährigen Erfahrungen im Business und sorgt für eine Menge Inspiration bei seiner Zuhörerschaft. So lehrt auch an der Academy of Management der Universität Groningen und an der Delft University of Technology, Industrial Design.

Rijkenberg ist ein Vordenker und Macher, der seine Mitmenschen innerhalb von Minuten inspiriert und mit seinen provokativen Gedanken zum Querdenken anregt. Dadurch hat er in der Branche auch schon so richtig viel bewegt. Seine provokanten Thesen, gekoppelt mit geistreichem Querdenkertum, passen exakt in den Rahmen des Campaigning Summit Switzerland.

Man darf gespannt sein, worüber Rijkenberg im Detail auf dem Campaigning Summit Switzerland im März 2016 berichten wird und wer die weiteren Speaker sein werden. Die Gespräche laufen, wir werden die Referenten bald bekannt geben.

Die Pioneer-Tickets gibt es derzeit im Angebot hier. 

Kommentar verfassen